Zurück auf die Schulbank

Alle Mitarbeiter dürfen ihr Wissen auffrischen!

Die Heinz Vorwerk GmbH hat sich in diesem Jahr ein Weiterbildungsprogramm für alle Baustellen-Mitarbeiter überlegt, das Ihnen hilft, sich den gestiegenen Anforderungen Ihres beruflichen Alltages sicher und gelassen stellen zu können.

Im März und April 2018 reisten alle Mitarbeiter, aufgeteilt in zwei Gruppen, zu einem Theorie- und Praxisseminar in die St. Gobain Weber Akademie nach Wülfrath. Das Seminarprogramm war vielfältig und ist in enger Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern entstanden. Denn Sie wissen genau, welche Inhalte und Themen Sie bei Ihrer täglichen Arbeit weiterbringen.

Die Themen im Überblick:

- Kritische Putzuntergründe
- Die sichere Sockelausbildung
- Korrekte Ausbildung von Wärmedämmverbundsystem-Details
- Brand- und Schallschutz mit WDVS
- Wasseraufnahme von Putzoberflächen
- Putzoberflächen richtig bearbeiten

Der eintägige Workshop bestand aus einem theoretischen Teil und praktischen Übungen. Natürlich erhielten alle Vorwerk-Mitarbeiter ein Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme. Die nächste gemeinsame Schulung wird derzeit in Zusammenarbeit mit der Firma Knauf geplant.

Fotos: Heinz Vorwerk GmbH

Teilen/Speichern Teilen